641.201
Liechtensteinisches Landesgesetzblatt
Jahrgang 2023Nr. 476ausgegeben am 15. Dezember 2023
Verordnung
vom 12. Dezember 2023
über die Abänderung der Mehrwertsteuerverordnung
Aufgrund von Art. 105 des Gesetzes vom 22. Oktober 2009 über die Mehrwertsteuer (Mehrwertsteuergesetz; MWSTG), LGBl. 2009 Nr. 330, verordnet die Regierung:
I.
Abänderung bisherigen Rechts
Die Verordnung vom 15. Dezember 2009 zum Gesetz über die Mehrwertsteuer (Mehrwertsteuerverordnung; MWSTV), LGBl. 2009 Nr. 340, in der geltenden Fassung, wird wie folgt abgeändert:
Art. 45 Abs. 1 Bst. a
1) Von der Steuer sind befreit die Umsätze von:
a) staatlich geprägten Goldmünzen der Zolltarifnummern 7118.9000 und 9705.0000;
Art. 142 Abs. 2
2) Der Zinssatz beträgt pro Jahr:
a) 4,5 % ab dem 1. Januar 2024;
b) 4 % vom 1. Januar 2012 bis 31. Dezember 2023;
c) 4,5 % vom 1. Januar 2010 bis zum 31. Dezember 2011;
d) 5 % vom 1. Januar 1995 bis zum 31. Dezember 2009;
e) 6 % vom 1. Juli 1990 bis zum 31. Dezember 1994;
f) 5 % bis zum 30. Juni 1990.
Art. 143 Abs. 2
2) Der Zinssatz beträgt pro Jahr:
a) 4,5 % ab dem 1. Januar 2024;
b) 4 % vom 1. Januar 2012 bis 31. Dezember 2023;
c) 4,5 % vom 1. Januar 2010 bis zum 31. Dezember 2011;
d) 5 % vom 1. Januar 1995 bis zum 31. Dezember 2009.
II.
Inkrafttreten
Diese Verordnung tritt am 1. Januar 2024 in Kraft.

Fürstliche Regierung:

gez. Sabine Monauni

Regierungschef-Stellvertreterin